Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Matador

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
VolkerIZ
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 360
Anmeldedatum : 10.02.10
Ort : Zwischen Hamburg und Kiel

BeitragThema: Re: Matador   Sa 11 Sep 2010, 08:08

Indischer Matador E mit Scheinwerferschirmchen:

http://imcdb.org/vehicle.php?id=52395&PHPSESSID=0d13f8909fc0066484916a1af26e36d6&l=de&PHPSESSID=0d13f8909fc0066484916a1af26e36d6

Zur Geschichte des Hubwagens bei der Post, am Anfang auch ein paar Tempos:

http://holgerschmidtgoe.de/Transporter/Niederflur_%20Hubwagen.htm

Matador I Lang+Hoch-Kastenwagen mit Zusatzfenstern, Gepäckträger und schöner Lackierung in Australien.

http://www.roadtransport.com/blogs/big-lorry-blog/2008/12/outback-adventures-ancient-aus.html

Noch ein paar schöne Matadore, man beachte vor allem den orangen. Das Foto scheint relativ aktuell zu sein. Der Beitrag stammt von einem Norweger und der Matador hat auch das typische Vidal-Logo an der Front wie die norwegischen Export-Modelle.
Ist das nun der 2. überlebende Luxusbus (wieder einer ohne Dachverglasung) oder ein umgebauter Kastenwagen? Dafür sprechen die eigenartigen Fenster seitlich, dagegen die hinteren Eckscheiben.
Oder gab es auch sowas wie einen einfach ausgestatteten Kombi in Lang-Hoch-Ausführung?

http://retrorides.proboards.com/index.cgi?board=general&action=display&thread=22931&page=1

Überlanger Verkaufswagen mit merkwürdigen Scheinwerfern:

http://www.kluse23.de/altelaster05.htm

Matador mit Mercedes-Grill: (das Foto ist ziemlich weit unten auf der Seite)

http://www.forum-auto.com/automobiles-mythiques-exception/section5/sujet225087-9765.htm
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
OceanisTS
Ingenieur
Ingenieur
avatar

Anzahl der Beiträge : 537
Anmeldedatum : 02.06.10
Ort : Tempoheimat und Tor zur Welt

BeitragThema: Re: Matador   Sa 11 Sep 2010, 16:41

Bei http://www.kluse23.de/altelaster05.htm fand ich diesen Beitrag besonders schön:

Zitat :
Meiner!
Der in Bochum-Langendreer ansässige Brennstoffhändler Kreutzer besaß bis zur Aufgabe seines Geschäftes diesen Tempo Matador aus dem Jahr 1961 mit Aufsetztank sowie einen Hanomag Markant Kipper aus dem Jahr 1964. Nachdem bei der Geschäftsaufgabe die Fahrzeuge zum Verkauf standen, nahm ich kurzerhand den Lohn meines ersten Ferienjobs und erwarb den schnuckeligen Tempo, der in meinen Augen in einem traumhaften Zustand war. Den Gesichtsausdruck meiner Eltern brauche ich wohl nicht zu beschreiben... Nachdem ich den Kauf wieder rückgängig gemacht habe, erwarb ich für das Geld meine Canon EOS 600, mit der fast alle Bilder auf diesen Seiten entstanden. So gesehen, war das Veto meiner Eltern doch richtig!

Erinnert mich an den Gesichtsausdruck meiner Eltern...

Ja, die goolge Bilder-Suche spuckt immer wieder spannende Dinge aus... Aber bitte poste keine Links zu fremden Foren mit 300+ Seiten mehr, schon nach unserem letzten Telefonat habe ich da runde 9 Stunden mit "Bildergucken" verbracht lol! afro flower elephant
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Matador
Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Vierrad Nachkrieg-
Gehe zu: