Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Federteller und Druckfeder

Nach unten 
AutorNachricht
JoSt
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 02.04.17

BeitragThema: Federteller und Druckfeder   Mo 09 Jul 2018, 02:05

Hallo liebes Forum,

nach dem Reinigen der Bremsanlage und dem Lösen der festgerosteten aber zum Glück (scheinbar) intakten Radbremszylinder meines L307 (Bj. vermutlich 1973) bin ich auf der Suche nach neuen Federtellern, gerne auch mit Druckfedern, da diese hart vergammelt und teilweise beim lösen gebrochen sind. Die Suche nach der Teilenummer hat nichts gebracht. Oder kann ich da gar jede X-beliebigen Tellerfeder nehmen die passt? Gibt es da (Standart) günstige Ersatzteile für oder muss ich da das teure Bremsbacken Montierset bei ebay kaufen?

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=3&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwiEpuDx2pDcAhVIa1AKHdnyACcQFgg1MAI&url=https%3A%2F%2Fwww.ebay.de%2Fitm%2FBremsbacken-Montierset-Druckstueck-Federteller-Druckfeder-Mercedes-L-206D-Hanomag-%2F292581091762&usg=AOvVaw05x8XHeCxYaEzcwoFzpYCU

Würde mcih freuen wenn wer Tips hat wo ich neue Federteller bezihen kann.

Mit Dank und Gruß

Johannes
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Alter Schwede
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 60
Anmeldedatum : 25.08.14

BeitragThema: Re: Federteller und Druckfeder   Di 10 Jul 2018, 19:15

Moin, die habe ich im letzten Jahr bei Frau Scharper noch bekommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JoSt
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 02.04.17

BeitragThema: Re: Federteller und Druckfeder   Fr 20 Jul 2018, 11:13

Hallo alter Sschwede!

Danke für den Tip, aber bei Frau Schaper gibts die nur noch im kompletten Satz und kosten 59,90. Da wäre mir bei zwei Stück für die Hinterachse etwas viel für 4 kleine Metall-Scheibchen mit Loch. Deshalb noch mal die Frage hier ins Forum; Hat jemand noch ein Schlachtfahrzeug bei dem die Dinger noch zu gebrauchen sind?

Würde mich riesig freuen!

Gruß

Jo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Federteller und Druckfeder   

Nach oben Nach unten
 
Federteller und Druckfeder
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Hanomag und Mercedes-
Gehe zu: