Tempo Dienst Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin

 

 Ich und mein Tempo-E 200

Nach unten 
4 verfasser
AutorNachricht
Schrott-Kopp
Lehrling
Lehrling
Schrott-Kopp


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.05.22
Alter : 60
Ort : Nordrhein-Westfalen - Tönisvorst

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyDo 05 Mai 2022, 16:10

Guten Tag,
ich heiße Wolfgang Kaninekens und habe mir gerade einen Tempo E 200 Bj. 1938 zugelegt und ich würde ihn gerne wieder auf die Straße
bringen !
Ich komme aus 47918 Tönisvorst und könnte etwas hilfe gebrauchen.
0160 96 26 0 393
ich bin für jede Info dankbar
LG
Wolfgang
"Schrott- Kopp"
Nach oben Nach unten
AbzweigLetter
Ingenieur
Ingenieur
AbzweigLetter


Anzahl der Beiträge : 3576
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Niedersachsen - Barsinghausen

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyDo 05 Mai 2022, 18:27

Hallo Wolfgang,
prima - wieder einer mehr, der ein Rad ab hat...
Aber vier Beine kann jeder!
Zeig doch mal Deinen 200er.
Wenn Du Fragen und Probleme hast, bist Du hier gern gesehen. Am besten das Problem immer mit ein paar Fotos unterlegen, damit man sich darunter etwas vorstellen kann.
Es gibt hier jede Menge Vorkriegs-Spezialisten.


Zuletzt von AbzweigLetter am Fr 06 Mai 2022, 00:29 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tempotuning
Geselle
Geselle
Tempotuning


Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 25.01.22

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyDo 05 Mai 2022, 23:09

Hallo Wolfgang, herzlich Willkommen - auch wir sind mittlerweile im E 200 (1936) unterwegs - der Kleine macht echt Spass, jede Fahrt ist eine Zeitreise!!! Schreib doch ein paar mehr Details. Wie isser denn so?

Viele Gruesse und Gute Fahrt aus dem Norden - Magnus und Ingo
Nach oben Nach unten
Schrott-Kopp
Lehrling
Lehrling
Schrott-Kopp


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.05.22
Alter : 60
Ort : Nordrhein-Westfalen - Tönisvorst

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyFr 06 Mai 2022, 12:17

Ja danke das ihr euch gemeldet habt.
wie gesagt ich habe den Tempo neu und möchte ihn wieder auf die Straße bringen .
Ich habe schon einige ander Fahrzeuge wiederbelebt nur ich finde keine unterlagen über den Motor E-200 z.b. ich habe da eine Welle mit einer Bohrung könnte das für eine Kurbel sein ?
Ich möchte erst das der Motor läuft und dann will ich ihn komplet zerlegen ,deswegen wäre es schön wenn jemand aus meiner Umgebung da mal ein Auge drauf werfen könnte .
sehr gerne auch Tele.: 0160 96 26 0 393
LG
Wolfgang
Schrott-Kopp bei den Mopet und Mofafreunden aus Duisburg und Umgebung
Nach oben Nach unten
AbzweigLetter
Ingenieur
Ingenieur
AbzweigLetter


Anzahl der Beiträge : 3576
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Niedersachsen - Barsinghausen

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyFr 06 Mai 2022, 13:26

Hallo Wolfgang,
Ferndiagnose ist ja immer problematisch. Erst recht, wenn man nicht genügend Informationen hat.
Was für eine Welle mit Loch meinst Du?
Zeig doch einfach mal ein Foto dieser Welle, damit jemand das Teil identifizieren könnte.
Nach oben Nach unten
Schrott-Kopp
Lehrling
Lehrling
Schrott-Kopp


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.05.22
Alter : 60
Ort : Nordrhein-Westfalen - Tönisvorst

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyFr 06 Mai 2022, 13:40

OK mache ich es wird wolhl etwas dauern Computer ist nich mein Freund Laughing Laughing
Nach oben Nach unten
Schrott-Kopp
Lehrling
Lehrling
Schrott-Kopp


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.05.22
Alter : 60
Ort : Nordrhein-Westfalen - Tönisvorst

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyFr 06 Mai 2022, 13:42

mit Watsap kann ich dir die Fotos sovort schicken
Nach oben Nach unten
Schrott-Kopp
Lehrling
Lehrling
Schrott-Kopp


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.05.22
Alter : 60
Ort : Nordrhein-Westfalen - Tönisvorst

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyFr 06 Mai 2022, 15:09

Bilder sind alle in der Gallerie
Nach oben Nach unten
Tempotuning
Geselle
Geselle
Tempotuning


Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 25.01.22

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptySo 08 Mai 2022, 00:10

Also... Unser Tempo hatte wohl ca. 25 Jahre (allerdings sehr trocken) gestanden. Batterie dran, Anlasserknopf druecken - und schon passierte ... NIX. Dann haben wir die Kerze herausgedreht, und prompt machte der Motor die ersten langsamen Umdrehungen. Grosse Sorge... Dynastart defekt??? Nee, das ist alles solider Kram, also einfach Rostloeser ins Kerzenloch, nochmal gekurbelt - ging schon deutlich schneller. Kerze wieder rein, Stecker drauf, den Benzinhahn irgendwie ein bisschen durchgaengig gemacht (der war wie zubetoniert), Vergaser geflutet, und das Ding sprang an!!!

Fazit: Der Motor war vermutlich richtiggehend durch das alte Gemisch "verklebt". Groesstes Problem war der Benzinhahn, dessen Reinigung nicht einfach war (und dicht sollte er ja auch wieder sein). Am Ende stellte sich (auch mit Hilfe des Forums) heraus, dass der oft (auch bei uns) verbaute BVF-Vergaser einfach nicht zur Motorcharakteristik passt und unendlich Leistung "frisst", was aus unseren 200ern echt RICHTIG lahme Enten macht...

Probiers mal, bin gespannt...



Schrott-Kopp schrieb:
Ja danke das ihr euch gemeldet habt.
wie gesagt ich habe den Tempo neu und möchte ihn wieder auf die Straße bringen .
Ich habe schon einige ander Fahrzeuge wiederbelebt nur ich finde keine unterlagen über den Motor E-200 z.b. ich habe da eine Welle mit einer Bohrung könnte das für eine Kurbel sein ?
Ich möchte erst das der Motor läuft und dann will ich ihn komplet zerlegen ,deswegen wäre es schön wenn jemand aus meiner Umgebung da mal ein Auge drauf werfen könnte .
sehr gerne auch Tele.: 0160 96 26 0 393
LG
Wolfgang
Schrott-Kopp bei den Mopet und Mofafreunden aus Duisburg und Umgebung
Nach oben Nach unten
Schrott-Kopp
Lehrling
Lehrling
Schrott-Kopp


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.05.22
Alter : 60
Ort : Nordrhein-Westfalen - Tönisvorst

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyMo 30 Mai 2022, 15:33

Guten Tag ihr lieben ,
ich finde leider keine technischen Unterlagen über meinen Tempo E 200 Bj.1938 .
Eine Frage z.B. welche batterie brauchen ich 6V-AH ?
Es wäre super wenn jemand einen Tempo in meiner Nähe hat den ich mir vieleich einmal ansehen könnte ?
47918 Tönisvorst
0160 96 26 0 393
LG
Wolfgang
Nach oben Nach unten
Tempotuning
Geselle
Geselle
Tempotuning


Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 25.01.22

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyDi 31 Mai 2022, 00:08

Also wir fahren eine 6V 84Ah Batterie (ein Kumpel hatte die gerade uebrig). Etwas kleiner geht sicher auch... Bei uns kommen die auch regelmaessig ans Ladegeraet, da wir den alten (in unserem Falle DDR- ) Reglern nicht so ganz trauen. Und die Batterien sind ja nicht soooo billig.

Ein paar Dinge an dem Teil ist fast selbsterklaerend (z.B. die Schaltung, vor unserer ersten Probefahrt hatten wir KEINE Ahnung, wo da was wie geschaltet wird), anderes findet man mit etwas Suchen hier im Forum: Z.B. welche Oele gefahren werden - und gaaanz wichtig, welche Vergaser (und wo man den ggf. herbekommt).

Einen schoenen Tag wuenschen Magnus und Ingo (von der Ostsee, also wohl etwas weiter weg)
Nach oben Nach unten
Schrott-Kopp
Lehrling
Lehrling
Schrott-Kopp


Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 03.05.22
Alter : 60
Ort : Nordrhein-Westfalen - Tönisvorst

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyDi 31 Mai 2022, 08:05

Ja Moin dann erst einmal danke für die Info .
Schmeißt ihr den Tempo denn auch mal mit der Kurbel an ??
Nach oben Nach unten
Tempotuning
Geselle
Geselle
Tempotuning


Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 25.01.22

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyMi 01 Jun 2022, 00:13

Das muesste eher ne Ratsche sein, ich glaube da gibt's ein Video auf YT. Leider fehlt das Ding bei unserem Tempo...

Schrott-Kopp schrieb:
Ja Moin dann erst einmal danke für die Info .
Schmeißt ihr den Tempo denn auch mal mit der Kurbel an ??
Nach oben Nach unten
jcolberg
Ingenieur
Ingenieur
jcolberg


Anzahl der Beiträge : 276
Anmeldedatum : 19.05.12
Alter : 53
Ort : Heidesee

Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 EmptyMi 01 Jun 2022, 16:43

Hallo Wolfgang,

erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum und Glückwunsch zum Kauf Deines Tempo-Dreirades. Viel Spaß und Erfolg beim Schrauben sowie allzeit gute und knitterfreie Fahrt.
An der Achse mit dem Loch ist normalerweise noch ein Stift durchgesteckt, welcher auf beiden Seiten ein paar mm raus steht. Dort kann man dann eine Kurbel raufstecken, welche die entsprechenden Kerben hat. Anschieben ist vermutlich einfacher, wenn‘s wirklich mal nötig ist. Oder Du machst es so wie ich in einem Video gezeigt in meinem Restaurationsbericht (Beitrag vom 18 Jul 2013)

Wenn Du komplett restaurieren möchtest, empfehle ich Dir eine Club-Mitgliedschaft, kostet nicht die Welt. Dafür bekommst Du eine Menge technische Infos im Download-Bereich.
Interessante Kontakte und Fachgespräche findest Du bestimmt auch am kommenden Pfingst-Wochenende beim 8. Internationalen Tempo-Treffen am Kiekeberg.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte





Ich und mein Tempo-E 200 Empty
BeitragThema: Re: Ich und mein Tempo-E 200   Ich und mein Tempo-E 200 Empty

Nach oben Nach unten
 
Ich und mein Tempo-E 200
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Für mein Tempo Hanseat A 400
» Für mein Tempo Hanseat A 400 von Frankreich
» Mein Matador E 2 Jahre später
» Tempo Boy 1951
» Mein Neuerwerb

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Vorstellung der Mitglieder-
Gehe zu: