Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin

 

 Vergaser A 400

Nach unten 
AutorNachricht
Bambule
Geselle
Geselle
Bambule

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 15.01.13
Ort : Klipphausen

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptyMi 05 Okt 2016, 20:43

Vergaser A 400 Image15
Vergaser A 400 Image17
Vergaser A 400 Image14
Vergaser A 400 Image16
Hallo zusammen,

Ich habe nun schon die erste Probefahrt  hinter mir und noch bisschen Probleme mit der vergasereinstellung.
Es ist ein BVF Vergaser wie auf den Bildern zu sehen.
Das kerzengesicht ist auch nach längerer Fahrt Rußgeschwärzt.
Die Zündung habe ich nochmal kontrolliert und auf 5 mm vor OT eingestellt.
Gibt es eigentlich eine luftgemischschraube bei diesem Vergaser und welcher Benzinstand sollte im Schwimmergehäuse sein.

Für eure Tipps wäre ich sehr dankbar.

Gruß Bambule
Nach oben Nach unten
E 200
Ingenieur
Ingenieur
E 200

Anzahl der Beiträge : 812
Anmeldedatum : 19.02.10
Alter : 39
Ort : Meinersen

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptyDi 11 Okt 2016, 09:43

Hallo,
mit dem original Bing Vergaser soll der Motor besser laufen oder du baust da zumindest eine neue Bing Düse rein wenn du das hinbekommst Idea
Nach oben Nach unten
N.Struck
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort : Haan

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptyMi 30 Mai 2018, 22:45

Hallo in die Runde.
Ich habe aktuell auch kleine bis große Probleme mit dem Vergaser.
Welcher Bing vergaser ist den der bessere?
Bekommt man diesen noch?

Gruß

Norman
Nach oben Nach unten
http://www.schlosserei-struck.de
jcolberg
Meister
Meister
jcolberg

Anzahl der Beiträge : 243
Anmeldedatum : 19.05.12
Alter : 51
Ort : Heidesee

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptyDo 31 Mai 2018, 08:59

Hallo Norman,

die meisten unserer Ersatzteile wurden bereits vor Jahrzehnten produziert, man muss sie nur finden. Die  Info zu Bing-Ersatzteilen habe ich Dir bereits gegeben. Schau dort unter Service in den Download-Bereich. Dort findest Du alle Informationen. Dann kannst Du gezielt nach den Teilenummern im Shop schauen. Leider gibt es dort keine Vergasergehäuse mehr und somit keine Komplettvergaser.
Wenn Du komplett suchst: http://r.ebay.com/yoCmZw, gibt es auch passend zum Baujahr als Graetzin (Erich & Graetz), steht weiter unten im Text. Ich kenne den Anbieter nicht und habe keine Vorteile von einer Empfehlung. Aber ich kenne jemanden, der dort einen Vergaser gekauft hat und der ist sehr zufrieden damit.
Nach oben Nach unten
N.Struck
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort : Haan

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptyDo 31 Mai 2018, 09:35

Danke für den Link. Da werd ich mal anrufen und das besprechen.

Gruß

Norman
Nach oben Nach unten
http://www.schlosserei-struck.de
AbzweigLetter
Ingenieur
Ingenieur
AbzweigLetter

Anzahl der Beiträge : 1943
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Niedersachsen - Barsinghausen

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptyDo 31 Mai 2018, 12:39

Hallo Norman,

ich hatte Dir schon im anderen Thread geantwortet und will nun nicht alles wiederholen.

Wie gesagt: Du hättest auch die Alternative mit dem neueren 1/24/53. Aber wenn Du einen guten K20T, egal ob von Graetzin oder Bing, dann ist das natürlich optimal.

Leider habe ich hier keinen übrig, da ich derzeit selbst noch sehen muss, welcher am besten läuft.

Im Netz sind mir bei Ebay aber in der Vergangenheit immer wieder Angebote aufgefallen - auch generalüberholt.
Also - hin und wieder gibt es welche zu erwerben.

Dein BVF ist mir völlig unbekannt...
Nach oben Nach unten
Tempo-Sven
Geselle
Geselle
Tempo-Sven

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 51
Ort : Trittau

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: BVF Vergaser   Vergaser A 400 EmptyDo 07 Jun 2018, 23:09

Moin Bambule, auch wenn ich vielleicht etwas spät dran bin mit meinem Hinweis zum BVF Vergaser: Nach der Abnahme (Juli 2012) von meinem E400, BJ 1938, habe ich in der Saison 12 / 13 die Nerven verloren mit dem DDR-Vergaser. Durch meinen eigenen Geiz habe ich ein Jahr Fahrvergnügen verloren. Mein Ratschlag daher zu dem BVF: Schraube nicht mehr länger an diesem Mist, Schmeiß das Ding in den Schrott, nehme etwas Geld in die Hand und hole Dir (z.B. von Klamotte, Martin Schumann, Erlenstraße 48, 45964 Gladbeck, Tel 02043 681533) einen Bing K20T. Du wirst dich wundern, wie gut das Dreirad mit Original Vergaser läuft.
vG Sven
Nach oben Nach unten
N.Struck
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 04.09.14
Ort : Haan

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptySo 10 Jun 2018, 15:51

So, es gibt Neuigkeiten von mir und meinem Vergaser Problem.

Ich hab, über EBay, einen k20T Vergaser von Bing erworben.
Leider war dieser mehr defekt als ganz.
Schieber im Vergaser aufgequollen und so verklemmt das er nicht zum demontieren war.
Der Verkäufer war aber sehr freundlich und hat alles zurück abgewickelt.

Danke für den Verweis auf Klamotte, hat bei EBay auch einen drin.
Aber 380,-€ find ich echt happig.
Mal sehen, bin am überlegen.
Ich denke ich ruf da mal an und rede mit denen.



Gruß

Norman
Nach oben Nach unten
http://www.schlosserei-struck.de
AbzweigLetter
Ingenieur
Ingenieur
AbzweigLetter

Anzahl der Beiträge : 1943
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Niedersachsen - Barsinghausen

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptySo 10 Jun 2018, 22:10

Hallo Norman,

dann war der Verkäufer ja fair. Aufgequollen klingt verdächtig nach Zinkpest. Da würde der sich irgendwann im Krümel auflösen.

Ich kenne zwar die Klamotten vom Klamotte nicht, aber wenn das Ding wirklich einwandfrei funktioniert - was man bei diesem Preis wirklich voraussetzen muss - dann lieber dies als einen für die Mülltonne.

Wenn Deine Dreikantfeile hinterher einwandfrei läuft, dann wirst Du nachträglich mit der Investition sehr zufrieden sein...

Allerdings: Es muss wirklich klar sein, dass im bisherigen falschen Vergaser die Summe allen Übels ist!

Ich wünsche Dir viel Glück!

Lass auch wieder von Dir hören, wie es gelaufen ist.
Nach oben Nach unten
Tempo-Sven
Geselle
Geselle
Tempo-Sven

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 08.08.10
Alter : 51
Ort : Trittau

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Vergaser von Klamotte   Vergaser A 400 EmptyMi 13 Jun 2018, 18:25

Moin Norman,
ohne Werbung für "Klamotte" machen zu wollen: Der K20T von Michael Schumann ist bei Anlieferung "wie neu" und so sieht er auch aus und ist auch sein Geld wert !!! Er wird mit einer leicht verständlichen Einstellanleitung und diversen Neuteilen ausgeliefert. Ich hatte das Problem, daß der Motor keine Leistung hatte. Damals bin ich kaum über den zweiten Gang hinaus gekommen. An Steigungen mußte geschoben werden. Der BVF Vergaser hat mich eine Saison und diverse Nerven gekostet: 400 Euronen investiert, eine halbe Stunde geschraubt und schon lief mein 38er. Bergab und Rückenwind sogar fast 60 km/h und an Steigungen muß auch nicht mehr geschoben werden. Der BVF Vergaser flog bei mir danach in den Schrott.
vG Sven
Nach oben Nach unten
Tempochristian
Admin
Admin
Tempochristian

Anzahl der Beiträge : 1290
Anmeldedatum : 09.02.10
Alter : 32
Ort : Hitzacker/Elbe

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptyDo 14 Jun 2018, 23:15

K20T ist halt immernoch das NON PLUS ULTRA...... OGINOOOL ist eben OGINOOL..... bezieht sich auch auf die KF20 etc.....



_________________
Fuhrpark:

-T6 Bj. 31 - E200 Bj. 37 - A400 Kasten Bj.41  - Boy Kasten Bj.51-Hanseat Kombi Bj. 53  etc.[b]
- Hanomag Matador E Bj.66
-Opel Olympia Rekord Caravan Bj. 56
-Passat 32B Sammlung (Quantum, Santana etc..)

Erlaubt ist, was gefällt ;-)

Hast du keinen Tempo-Wagen wird die Konkurenz dich schlagen!
                                                   
                                                              [b]Typreferent Dreiräder bis 1949

[/b]
[/b]
Nach oben Nach unten
http://www.tempohausen.de
BergmaTo
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 08.04.19
Ort : Adendorf

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Schlauchanschluss Vergaser   Vergaser A 400 EmptyDi 21 Mai 2019, 09:16

Für meine Tempo habe ich mir einen Bing Vergaser 1/20/41 besorgt.
Wie auf dem Bild zu sehen, ist der Anschluss für die Kraftstoffzufuhr der Schimmerklammer von unten.
Ich bin jetzt auf der Suche nach einem Schlauchanschluss den ich auf das Gewinde schrauben kann um die Benzinleitung zu verbinden. Hat jedmand einen Tipp, wo ich einen entsprechenden Anschluss her bekomme ?
Vielleicht hat ja auch jemand einen Tipp einer Bezugsquelle für den "Ferntuper" der ja oben auf die Schwimmerkammer kommt?

Lieben Gruß
Tobias

Vergaser A 400 Vergas10
Nach oben Nach unten
AbzweigLetter
Ingenieur
Ingenieur
AbzweigLetter

Anzahl der Beiträge : 1943
Anmeldedatum : 17.04.17
Ort : Niedersachsen - Barsinghausen

Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 EmptyMo 27 Mai 2019, 18:36

Hallo Tobias,

der Vergaser scheint baugleich mit dem Graetzin/Bing K20T zu sein.

Deine Fragen mit dem Ferntupfer und dem Schraubanschluss interessieren mich auch sehr! Das kommt auf mich auch noch zu.

Hoffentlich hat jemand Rat.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Vergaser A 400 Empty
BeitragThema: Re: Vergaser A 400   Vergaser A 400 Empty

Nach oben Nach unten
 
Vergaser A 400
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Dreiräder Vorkrieg-
Gehe zu: