Tempo Dienst Forum

Hier dreht sich alles um die Fahrzeuge der Firma Vidal&Sohn und deren Nachfolgern!
 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin

 

 Evolutfedern A400 Zeichnung / Last?

Nach unten 
AutorNachricht
Oelfingerjoe
Lehrling
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 28.07.11

Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? Empty
BeitragThema: Evolutfedern A400 Zeichnung / Last?   Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? EmptyDo 02 Feb 2017, 08:31

Hallo zusammen,

habe mich vor einigen Jahren mal vorgestellt, bin seitdem nur stiller Leser.
Daher noch mal kurz - habe eine Matador E Tiefpritsche, einen Matador E Autotransporter und seit einem Jahr auch eine A400 Tiefpritsche - alles in Zustand 5.
Dazu hab ich noch eine größere Menge "normaler" Oldtimer. Ich stamme aus dem Rhein-Main-Gebiet und bin der Schraubertyp. Daß die Autos auch fahren könnten ist nur ein angenehmer Nebeneffekt.

Nun zum Thema. Bei meinem A400 sind nicht-originale Spiralfedern verbaut, nicht die Evolutfedern. Nun habe ich beim Federnwerk Bischoff angefragt und folgende Antwort erhalten:

"Vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider haben wir keine Daten oder Informationen, welche Federn in einen Tempo A400 hinein gehören. Um hier weiter zu kommen, würden wir ein paar technische Daten benötigen. Gibt es noch ein Werkstatthandbuch, wo etwas zur Feder drin steht? Wenn es da nichts gibt, brauche wir Maße, die die Feder haben müsste und müssen wissen, mit welcher Belastung die Federn ursprünglich mal berechnet wurden. "

Nun zwei Fragen an Euch:

a) kann jemand mit entsprechenden Daten weiterhelfen, so daß ich Federn anfragen und fertigen lassen kann?
b) Hat jemand Interesse, daß man sich zusammentut?

Vielen Dank an alle schon mal

Oelfingerjoe
Nach oben Nach unten
Norbert
Geselle
Geselle


Anzahl der Beiträge : 54
Anmeldedatum : 22.08.10
Alter : 63

Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? Empty
BeitragThema: Evolutfedern   Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? EmptyDo 02 Feb 2017, 17:12

Hallo Oelfingerjoe,
finde ich gut das sich da mal jemand mit befasst, ist nur zu hoffen das der Preis nicht alle abschreckt !
Spiralfedern waren ab einem bestimmten Bj.aber Serie und wahrscheinlich auch die bessere Wahl.Alles an Nachkrieg hat Spiralfedern.
An den Evolutfedern brechen ja immer die Befestigungsaugen ab, sowas hätte ich auch noch liegen, als Muster aber wohl nlcht wirklich verwendbar.
Sind Deine Spiralfedern denn so diletantisch montiert ? zu lang,zu kurz,zu dick,zu dünn,selbst geschweißte Befestigung , oder sowas ?
Stephan aus HH hat seinen E200 umgerüstet. Sonst wäre Sven ein guter Ansprechpartner oder halt die Kollegen aus Hitzacker. !
Gruß Nobby
Nach oben Nach unten
Oelfingerjoe
Lehrling
Lehrling


Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 28.07.11

Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? Empty
BeitragThema: Re: Evolutfedern A400 Zeichnung / Last?   Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? EmptyDo 02 Feb 2017, 20:34

Hallo Norbert,

vielen Dank für die schnelle Antwort!

Wieder was gelernt - daß Spiralfedern auch Serie waren wußte ich nicht. Cool!

Hier mal zwei Fotos von meinen Federn. Die Fotos hab ich noch vom Kauf, sind leider etwas unscharf aber man kann schon was erkennen.
Preisfrage - original oder nicht? Sorry, ich vergaß zu erwähnen - der Tempo ist Bj. 1944. Ein Kriegskind.

Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? Tempo_10
Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? Tempo_11

Die Federn haben tatsächlich ein sehr enges Auge und sind dadurch mit dem Rahmen verschraubt.

Es sind zusätzlich noch Teleskopstoßdämpfer verbaut (sieht man auf den Fotos nicht), dafür hat man den Falz des Hinterachsträgers umgeschlagen. Die sind daher sicher nicht original.

Schöne Grüße

Michael
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? Empty
BeitragThema: Re: Evolutfedern A400 Zeichnung / Last?   Evolutfedern A400 Zeichnung / Last? Empty

Nach oben Nach unten
 
Evolutfedern A400 Zeichnung / Last?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tempo Dienst Forum :: Dreiräder Vorkrieg-
Gehe zu: